Organisation

Organisation

Die Zürichsee Schifffahrtsgesellschaft AG ist eine privatrechtlich organisierte Aktiengesellschaft mit einem Aktienkapital von CHF 11 Mio., aufgeteilt in 110'000 Inhaberaktien mit einem Nennwert von je CHF 100.00.

Das Aktionariat setzt sich wie folgt zusammen:

Seegemeinden
31%
Kanton Zürich
22%
Stadt Zürich
18%
Dritte / Private
29%

Die Generalversammlung ist das oberste Organ des Unternehmens. Sie findet ordentlich einmal jährlich, jeweils am letzten Montag im Juni statt. Die Aufgaben und Kompetenzen der Generalversammlung sowie die Mitwirkungsrechte der Aktionäre sind in den Statuten geregelt.

Der Verwaltungsrat der ZSG ist für die strategischen Belange des Unternehmens zuständig. Die Geschäftsleitung führt die gesamten Geschäfte der Zürichsee Schifffahrtsgesellschaft.

Seit dem 27. Mai 1990 ist die Zürichsee Schifffahrtsgesellschaft in den Zürcher Vekehrsverbund integriert und darin als eines von acht marktverantwortlichen Unternehmen tätig. Alles über die Zuständigkeiten und Arbeitsteilung zwischen Kanton, ZVV und den Transportunternehmen erfahren Sie hier.

©2018 Zürichsee-Schifffahrtsgesellschaft AG